Online Werbung – Google AdWords

Online Werbung abgestimmt auf Ihre Zielgruppe.

✔ Google Ads und Display Advertising

✔ relevante Zielgruppe erreichen (Targeting)

✔ Erhöhen Sie Ihre Reichweite

✔ Ads gezielt einsetzen

Was ist Google AdWords?

Goolge AdWords ist das populärste Search Engine Advertising System der Welt. Es wird durch Goolge permanent erweitert. Google AdWords hat eine lange Geschichte seit Beginn der Suchmaschinenwerbung auf Google im Jahr 2000. Im Gegensatz zu anderen Suchmaschinen setzte Google auf Textanzeigen in den Suchergebnissen. Internetwerbung hat lange Tradition und wird in vielen Formen betrieben. Vom klassischen E-Mail-Marketing bis zum Einsatz von Influencer. Die Bandbreite der Online Werbung ist riesig. Seit Juni 2018 wurde AdWords in Google Ads umbenannt. Hierbei wurde die große Google Marketing Plattform ins Leben gerufen. Das Interface von Ads ist mittlerweile (2020) sehr komplex geworden. Als Laie benötigt man einiges an Einarbeitung und muss sich intensiv mit der Plattform auseinander setzen. Denn der eigentliche Schwerpunkt ist die AdWords Optimierung. Diese beinhaltet unter anderem eine umfangreiche Keyword Recherche und das Targeting der Zielgruppe. Hierzu später mehr. Es ist daher ratsam sich vor der Erstellung einer Kampange Rat von Profis im Bereich Online Werbung zu holen. 

Online Werbung

Online Werbung mit Google AdWords

Doch wir funktioniert nun die Online Webung mit Google AdWords? Die Idee hinter Googles Suchmaschinenwerbung mit Ads sind Textanzeigen welche über den Suchergebnissen im Ranking angezeigt werden. Jeder der gezielt onlinewerbung betreiben möchte kann grundsätzlich anzeigen schalten. Dies geschieht über die Google Marketing Plattform Ads. Die eigene Anzeige wird auf eine bestimmte Zielgruppe und geografische Lage optimiert. Nach Ausgabe des Advertising wird diese in den Suchergebnissen platziert. User die ein bestimmtes Keyword googlen erhalten nun Ihre Anzeige. Die Vergütung erfolgt in Form von Pay-per-Click (PPC). Das bedeutet man bezahlt nur, wenn auch ein Nutzer die Anzeige angeklickt hat. 

 

Lassen Sie Ihre Website Checken

Neues Feld

Unser Leistungen

Suchmaschinenoptimierung

Alles rund um die Platzierung in den Suchergebnissen der Suchmaschinen.

U

Suchmaschinenwerbung

Google Ads Werbung in der Google Suche perfekt abgestimmt auf Ihre Zielgruppe.

l

Social Media Marketing

Nutzen Sie Social Media Plattformen für aktives Content Marketing.

h

Sales Optimierung

Verschwenden Sie kein Potenzial! Motivieren Sie User zur Kontaktaufnahme

2,500+

Subscribers

Das Targeting der Anzeigen

Der wichtigste Teil der Adwords Optimierung ist das Targeting der Ads. Targeting bezeichnet man als genaue Ausrichtung einer Onlinewerbung auf die Zielgruppe. Targeting spielt in de gesamten Suchmaschinenwerbung (SEA) sowie der Display- und Bannerwerbung eine große Rolle. Jedes Targeting setzt eine präzise Definition der Zielgruppe voraus. Je genauer eine Zielgruppe für Online Werbung erfasst wird, desto feiner ist das Targeting. Hier ist das Keyword für welches die Anzeige optimiert wird ganz entscheidend. Um Streuverluste zu vermeiden sollte man sich nicht nur auf das Hauptkeyword konzentrieren. Wichtig sind der Standort des Unternehmens. In welchem Umkreis werden Dienstleistungen erbracht oder Produkte versendet? Auch können Keywords erweitert werden um Wörter die klassischerweise in der Suchanfrage eingegeben werden. Wörter wie „online kaufen“ zum Beispiel. Ist das Targeting erfolgreich sinken die Klickpreise deutlich. 

 

Suchmaschinenmarketing

FAQ: Ihre Fragen, unsere Antworten

🛠️ Was ist Bannerwerbung im Internet?

Bannerwerbung funktioniert mit Hilfe sogenannter Banner auf Webseiten im Internet. Diese Online Banner gibt es in unterschiedlichen Größen und Formaten. Die Bannerwerbung beinhaltet dabei Internetwerbung oder eine Kampagne eines Unternehmen auf einer Seite. Diese wird meist gezielt oben auf einer Website plaziert. Die Reichweite richtet sich bei der Bannerwerbung ausschließlich nach dem Traffic auf der Website auf der die Banner geschaltet werden. Oft werden solche Banner mit einem Link versehen. Dieser führt direkt zum geworbenen Produkt. Banner sind auch 2020 beliebte Online-Marketing Maßnahmen. Durch die freie Gestaltung ergeben sich viele Möglichkeiten die Aufmerksamkeit von Kunden zu erregen.

💸 Was kostet Suchmaschinenwerbung?

Die Online-Webrung über Suchmaschinenmarketing (SEM) wird immer per Klick berechnet. Das bedeutet es entstehen nur Kosten wenn ein User auf die Anzeige im Internet klickt. Das bezeichent man als Pay-per-Click. Der Vorteil von Online-Werbung über Suchmaschinenmarketing liegt auf der Hand. Man kann die eigenen Streuverluste so gering wie möglich halten. Nur wenn potenzielle Kunden von der Werbebotschaft angesprochen werden klicken Sie auf die Anzeige. Das unterscheidet Suchmaschinenwerbung von Facebook oder anderer Social Media Werbung. Hier wird pauschal für eine Anzeige anhand der erwartetetn Impressionen gezahlt. Hier ist die Ansprache an den Kunden nochmal deutlich essentieller als bei Google Werbeanzeigen. Denn man bezahlt in dem Moment, in dem den Usern die Werbung angezeigt wird.

💡 Gibt es Alternativen zum Onlinemarketing in Suchmaschinen?

Natürlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten im Online-Marketing. Das Internet ist ein großer Marktplatz mit vielen Netzwerken. Unterschiedliche Kanäle eignen sich als Alternative zu Werbung in einer Suchmaschine. Jeden Tag werden neue Werbemaßnahmen ausprobiert. Online-Werbeformen sind ständig in Bewegung. Werden Sie in einem Netzwerk aktiv und bauen sich Reputation und Bekanntheit auf. Beispiele hierfür wären Facebook, Instagram, TikTok oder Xing. Social Media ist eine ähnlich große Werbeplattform geworden. Man erreicht hier ebenfalls fast alle Zielgruppen. Auch kann man gezielter auf die Wünsche und Bedürfnisse von Nutzern eingehen. Machen Sie also andere auf sich aufmerksam. Machen Sie Ihre Netzwerke und Social Media zu einem Instrument. Steigern Sie die Aufmerksamtkeit mit einem Influencer. Dieser wird in den Sozialen Netzwerken aktiv und macht auf Ihr Unternehmen aufmerksam.

Expertentipp

Vergessen Sie Online Coaches oder sogenannte Social Media Experten. Informieren Sie sich nach echter Expertise. Populäre SEO-Speaker oder Top SEO Agenturen helfen Ihnen deutlich weiter. Investieren Sie Ihr Geld in echtes Know-How.

Optimierung der Pay-per-Click Kampagnen

Die Vergütung der Suchmaschine erfolgt per Cost per Click (CPC). Über den diesen Wert lässt sich auch die Qualität eines Keywords herausfinden oder Nischen entdecken. Nutzen Sie Online-Werbung sind hierfür gewöhnlich bestimmte Budgets vorgesehen. Anhand der CPC Angaben können Kosten ungefähr vorherbestimmt werden. Es lässt sich aber nie genau voraussagen wie hoch der Klickpreis genau ist. Hierbei handelt es sich um ein dynamisches Bietverfahren zwischen allen Werbeanzeigen. Die CPC-Kosten können durch ein umfangreiches Targeting aber optimiert werden. Definieren Sie Ihre Zielgruppe und die Ausgabe der Anzeige in einem engen Rahmen. In welchem Umfeld soll die Anzeige erscheinen? Stichwort Reichweite. Welcher Zielgruppe wird Sie angezeigt? Optimieren Sie Ihre Online-Werbung auch inhaltlich. Zeigen Sie den Nutzern den eigentlichen Mehrwert Ihrer Internetwerbung gezielt auf. So erhalten Sie auf Ihre Online Werbung nur wertvolle Klicks. Es bringt Ihnen nichts, wenn Usern Ihre Werbung angezeigt wird welche niemals bei Ihnen kaufen würden. Daher ist die Optimierung der eigenen Online Werbung besonders wichtig. Eine Garantie auf Ausgabe der Anzeige gibt es ebenfalls nicht. 

Möglichkeiten in der Online-Werbung

Die Entwicklung der Online Werbung bis zum Jahr 2020 war vielseitig. Die Möglichkeiten heute sind fast unbegrenzt. Es gibt zahlreiche  Werbemaßnahmen und Werbeformen im Internet. In den 2010ern waren vor allem das E-Mail-Marketing und Displaywerbung auf dem Vormarsch. Mittlerweile ist der Einsatz von Influencer, Affiliate-Marketing oder Social-Media-Marketing zu einem wichtigen Bestandteil der Internetwerbung geworden. Suchmaschinenmarketing gibt es seit den 2000ern und hat sich stetig entwickelt. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Online Marketing für Ihre Zwecke. Nicht alle Kanäle sind immer sinnvoll. Schalten Sie gezielt Internetwerbung. Auf Kanälen die Ihre Zielgruppen auch erreichen. Die Optimierung von Werbeanzeigen wird dabei immer wichtiger um Streuverluste zu vermeiden. Die gewünschte Wirkung wird in vielen Kampagnen verfehlt weil diese nicht ausreichend optimiert waren. 

Erstellung einer Kampange für Google AdWords

Sie möchten als Unternehmen Onlinewerbung schalten? Sie möchten User dazu animieren auf Ihre Webseite zu kommen? Die Erstellung einer Google Ads Kampange ist umfangreich. Intensive Recherchen sind nötig um wirklich erfolgreich zu sein. Verlassen Sie sich nicht auf irgendwelche Online Coaches. Dies haben meist absolt keine Ahnung von dem was sie tun. Am Rädchen für die Tages Budgets drehen können Sie selbst. Verlassen Sie sich nicht auf plumpe Aussagen. Es spielt gar keine Rolle wie viel man bereits in Suchmaschinenmarketing investiert hat. Wichtig ist, was man damit erreicht hat. Konnte der Umsatz durch die Onlinewerbung gesteigert werden?

Verlassen Sie sich nur auf ausgewiesenes Know-How von Experten. SEO Agenturen bieten Ihnene dieses Know-How. Wir geben wichtige Hinweise und Tipps oder optimieren die Online Werbung auf Wunsch selbst. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie bei allen Themen rund um Online-Werbung.