Technische SEO – von Meta Tags bis Pagespeed

Erhöhen Sie die Performance Ihrer Website. Technische SEO für eine höhere Usablity.

✔ Technische Grundlagen

✔ Meta Description und Title Analyse

✔ Optimierte Meta-Tags für besseres Ranking

✔ Snippet und robots txt Optimierung

Was ist technische SEO Optimierung?

Technische SEO ist die Basis für den Erfolg in der Suchmaschinenoptimierung. Es bildet quasi den Unterbau aller weiteren Maßnahmen. Nur auf einer technisch einwandfreien Seite fühlen sich User wie auch Suchmaschinen wohl. Technische SEO umfasst unterschiedliche Themen und Bereiche. Hier werden Punkte wie die Beschreibung der Seite oder die URL Struktur relevant. Sie ist im Prinzip Teil der OnPage-Optimierung. Der Schwerpunkt liegt hier klar auch der technischen Basis Ihrer Website.

 

Um in den Rankings der eigenen Domain in den Suchmaschinen zu verbessern ist die Optimierung der Meta Tags sehr wichtig. Diese sind im Prinzip eine Beschreibung für die Suchmaschine um was es auf Ihrer Seite geht. Hier findet die Suchmaschine grundlegende Infos über Ihre Url. Die sogenannten Metadaten sind wie Anweisungen an die Suchmaschinen wie diese Ihre URL in den Suchergebnissen darstellen soll.

 

Lassen Sie Ihre Website Checken

Neues Feld

Unser Leistungen

Suchmaschinenoptimierung

Alles rund um die Platzierung in den Suchergebnissen der Suchmaschinen.

U

Suchmaschinenwerbung

Google Ads Werbung in der Google Suche perfekt abgestimmt auf Ihre Zielgruppe.

l

Social Media Marketing

Nutzen Sie Social Media Plattformen für aktives Content Marketing.

h

Sales Optimierung

Verschwenden Sie kein Potenzial! Motivieren Sie User zur Kontaktaufnahme

2,500+

Subscribers

Beispiele für Meta Tags

 

Meta Tags sind immer nach dem gleichen Schema aufgebaut. Sie bestehen aus dem Meta-namen und dem Inhalt des Meta Tags. Hier ein Beispiel: <meta name=”name” content=”content”>

Die wichtigsten Meta Tags sind der Title Tag, also der Seitentitel. Die Meta-Description, eine kurze Beschreibung der Seite.  Der letzte wichtige Tag ist der Robots Tag. Dieser dient der Steuerung der Indexierung. Hiermit kann zum Beispiel die Indexierung einzelner Seiten verhindert werden. Die drei genannten Meta Tags sollten unbedingt professionell bearbeitet werden. Weitere Meta-Tags sind z.B. die Sprache, Keyword, Author, Page Topic oder Revisit Tag. Verbessern Sie Ihr Ranking durch den Einsatz von Meta-Tags. Es gibt Generatoren und SEO Tools welche Sie dabei unterstützen. Diese helfen beim Erstellen der Description und des Title. So kann man das komplette Snippet einfach generieren. Sie wissen nicht wo Sie anfangen sollen? Holen Sie sich Unterstützung. Zahlreiche SEO Agenturen bieten eine kostenfreie Erstberatung an. Auch wir analysieren die Meta Tags in unserem kostenfreien SEO Ranking Check.

 

Suchmaschinenmarketing

FAQ: Ihre Fragen, unsere Antworten

🛠️ Warum ist technische SEO wichtig?

Wie oben beschrieben sind die Meta Tags die erste Inforamtion die eine Suchmaschine über Ihre Url bekommt. Diese sind der erste Eindruck über Ihre Seite den eine Suchmachine erhält. Aus diesen Informationen generieren die Suchamschinen die Snippets in den SERPS.
Die Metadaten sind für die Crawler der Suchmaschinen also erste Hinweise auf den Inhalt Ihrer Seite. Sind diese Informationen schon mangelhaft, braucht man sich keine große Hoffnung auf auf hohe Rankings in den serps zu machen.

💸 Was sind Meta Tags?

Meta Tags sind Informationen im HTML Dokument Ihrer Website für Suchamschinen. Die Crawler der Suchaschinen lesen diese aus. Den Usern werden die Meta-Tags nur selten angezeigt. Hier stellt der Webmaster Informationen für die Suchmaschinen bereit. Für den Nutzer sind diese auf der Seite selbst kaum sichtbar. Sie werden im Head der jeweiligen Seite eingestellt. Bestandteile der Meta Tags sind der Title, die Meta Description und die Meta Keywords. Der Title und die Meta-Description kann man im Google Snippet sehen. Diese wird den Nutzern in den Suchergebnissen angezeigt.

💡 SEO Tool für Meta Optimierung

Um technische SEO zu betreiben werden zahlreiche SEO Tools verwendet. Auch hier dins Google Analystivs und die Search Console ein erster Anlaufpunkt. Das Web bietet aber mehr. Es gibt zahlreiche SEO Tools die einen bei der technischen Optimierung unterstützen. Eine Über sicht der besten Tools finden Sie in unterschiedlichen Blogartikel oder beo Moz. Ob Sistrix, oder Page Ranger die Qualität der Tools unterscheidet sich hier kaum. Ein solches SEO Tool zeigt Ihnen die kritischen Bereiche Ihrer Seite an. Wir empfehlen immer einen Testaccount beim jeweiligen Tool zu machen. Hier finden Sie heraus ob die Benutzeroberfläche passt und Sie mit dem Tool klar kommen.

Bedeutung der Meta Tag für die Suchmaschinenoptimierung

In den vergangenen 20 Jahren hat sich die Technologie deutlich verändert. Im Bereich der Suchmaschinenoptimierung war es Ende der 90er sehr schwer die eigene Webseite thematisch einzuordnen. Hier waren Meta Angaben innerhalb des HTML Dokuments besonders wichtig. Suchmaschinen waren lange nicht so fortschrittlich wie heute. Man konnte vieles manipulieren und beeinflussen. Die Meta Tags waren daher auch eines der wichtigsten Kriterien der Suchmaschinen.

Heute (2020) hat die Bedeutung der Meta Tags abgenommen. Die wichtigsten Rankingfaktoren sind mittlerweile Content, Backlinks und Rankbrain geworden. Unwichtig sind sie aber bei weitem nicht. Suchmaschinen achten viel mehr auf thematische Zusammenhänge. Passen die Meta Tags nicht zum Inhalt der Seite, wird das eine Suchmaschine negativ bewerten.

Optimierung der Url

Die technische Optimierung bedarf einiger Maßnahmen auf Ihrer Webseite. Neben dem Title der Seite ist vor allem die Meta-Description wichtig. Diese darf eine gewisse Anzahl an Zeichen nicht überschreiten. Auch sollten Sie darauf achten die wichtigsten Keywords im Text zu verwenden. Die Meta Description wird später im Snippet in den Suchergebnissen angezeigt. Um hier gleich einen guten Eindruck zu machen ist es wichtig die Description professionell zu bearbeiten. Achten Sie auf das Einbinden von Keywords und die maximale Anzahl an Zeichen. Es gibt grundsätzlich auch keine Garantie, das die eigene Description in den Serps von Google angezeigt wird. Findet eine Suchmaschine Ihre Description nicht gut, generiert diese ein eigenes Snippet. Ist die Meta-Description erledigt geht es an die weiteren Meta Tags. Seiten- und Website Title. Die Url sollte nicht zu lange sein. Auch sollte sie das Keyword der Seite enthalten.
Wichtig für die Strucktur ist vor allem die robots.txt. Mit der robtos Datei listen Sie Regeln für die Crawler der Suchmaschinen auf. Diese Datei findet man häufig unter https://domain.de/robots.txt. Die Dateigröße darf 500 kB nicht überschreiten. Möchten Sie Seiten vor den Suchmaschinen verbergen? Dann stellen Sie diese auf noindex. Mit dem noindex Tag verhindern Sie, dass Suchmaschinen Crawler Ihre Website in den Index aufnehmen. Wichtig ist auch die intere Verlinkung. Hier haben Sie die Möglichkeit Links mit dem Attribut nofollow auszuzeichnen. Suchmaschinen können diesem Link dann nicht folgen. So verhindern Sie in Foren oder Blogs zum Beispiel das Spamming von Backlinks. Andere Webmaster versuchen in Foren oftmals auf die eigene Seite zu verlinken. Verhindern Sie dies mit dem Attribut nofollow.

Nutzen Sie Technische SEO

Eine technisch optimierte Domain ist immer ein gutes Zeichen für Suchmaschinen. Das Ziel der technischen Optimierung ist, dass jeder User die Seite bestmöglich verwenden kann. Denn Inhalte müssen problemlos erreichbar sein. Die Ladezeit der Website darf hierfür nicht zu lange sein. Die Ladezeit sollte 0.5 Sekunden nicht überschreiten.  Achten Sie auf die Dateigrößen der Bilder und Videos. Diese können mithilfe von Programmen komprimiert werden. In Bildern sollten zusätzlich die ALT Attribute angegeben sein. Diese ist sozusagen die Description des Bildes für eine Suchmaschine. Auch ein Title kann für jedes Bild vergeben werden. Die Optimierung von Bildern ist ebenfalls ein wichtiger Rankingfaktor. Unterschätzen Sie diesen Einfluss nicht. Durch die Google Bilder Suche können User direkt auf Ihre Seite kommen. Nur aufgrund optimierter Bilder. Sind die Bilder auf die Keywords der Url optimiert umso besser.

Die unterschiedlichen Meta Attribute sollten beachtet und eingesetzt werden. Durch noindex in der robots txt ignoriert ein Crawler diese Url. Diese wird nicht in den Suchanfragen indexiert. Mithilfe der Meta-Elemente und metatags erleichtern Sie Usern den Besuch Ihrer Seite.

Nutzen Sie den Meta Tag Description. Machen Sie bei Suchmaschinen durch ein optimiertes Snippet einen guten Eindruck. Es wird sich lohnen.